Drucken

Produktinfo - konzentrische EMG Nadelelektroden

Produktinfo - konzentrische EMG Nadelelektroden

Produktinfo - konzentrische EMG Nadelelektroden

Konzentrische einmal EMG-Nadelelektroden für die Routine-Nadelmyographie (EMG).

Eine konzentrische EMG-Nadelelektrode besteht aus einem Drahtkern -die Seele- und der die Seele umschließenden Stahlkanüle. Zwischen der Seele, die aktive Elektrode, und der Stahlkanüle, die Referenz, befindet sich eine isolierende Schicht. Die ableitende Messfläche in mm² (zwischen 0,02mm² und 0,07mm²) ergibt sich aus dem Durchmesser der Nadel.   
 
TerniMed bietet drei Varianten von konzentrischen einmal EMG-Nadelelektroden an.
Die MediMax, Schuler und SilverLine EMG-Einmalnadeln. Link: EMG Nadelelektroden
Unseren Kunden bieten wir an, ein unverbindliches und kostenloses Test-Set der einzelnen Modellvarianten zu ordern, um so die Vorzüge der unterschiedlichen Modelle kennenzulernen und die passende Variante der konzentrischen EMG-Nadelelektrode auszuwählen.
 
Die geschirmten Nadelanschlusskabel mit 5pol. DIN Stecker sind mit allen gängigen 1- oder Mehrkanaligen EMG Geräten kompatibel die über einen 5pol. DIN Eingang verfügen. Sollten Sie sich diesbezüglich nicht sicher sein, setzten Sie sich mit uns in Verbindung. Wir klären das! 

Datenblatt_EMG_Nadeln.pdf